[Video-Kurs + Arbeitsblätter] Die ägyptisch-arabischen Verben einfacher lernen

 

Einfach von Zuhause aus!

Die ägyptisch-arabischen Verben einfacher lernen

Lehrer:

  • Ahmed Soliman

    tausendundeinarabisch.de

Der Kurs:

Wusstest du, dass es im Ägyptisch-Arabischen kein Verb für wichtige Wörter wie “riechen”, “heißen”, “aussehen” und “schmecken” gibt? Für diese alltäglichen Begriffe werden bestimmte Alternativen verwendet.

Aus der deutschen Sprache bist du es vielleicht gewohnt, in jedem einzelnen Satz Verben zu verwenden. Im Ägyptisch-Arabischen gibt es deutlich weniger Verben – und sie werden auch nicht so häufig verwendet wie in anderen Sprachen.

🚀Mein Tipp für dich lautet daher: VERZICHTE ERST EINMAL DARAUF, DIE VERBEN ZU LERNEN!

➡️Das kam jetzt etwas überraschend, nicht wahr? Dabei zählt es beim Lernen des Ägyptisch-Arabischen zu den größten Anfängerfehlern, sich zu sehr auf die Verben zu konzentrieren.

➡️Lernt man die Sprache ganz neu, könnte man aber dazu verleitet sein, nach direkten Übersetzungen zu suchen, um Sätze bilden zu können. Dabei stößt man schnell an sprachliche Grenzen und macht plötzlich keine Fortschritte mehr.

In diesem Kurs lernst du in den ersten 2 Stunden die Personalpronomen (ich, du ...), die Adjektive und die Possessivpronomen (mein, dein, ....)  und ab der dritten Stunde die unterschiedlichen Arten von Verben und wie du die Verben im Gespräch verwendest.

Du kannst dir jetzt deinen Kurs für die Verben für nur 19€ statt 49€ sichern. (hier klicken)

Sofortiger und permanenter Zugang direkt nach der Bestellung.

Achtung: Dieses Angebot ist nur bis einschließlich 24.05.2021 gültig!!

 

Umfang

Umfang des Video-Kurses:

12 Stunden

+

                                                                                Lernmaterialien

Die häufigsten Fragen

  • q-iconIch bin Anfänger_in. Ist dieser Kurs auch für mich geeignet?

    Ja.

    Vorkenntnisse über die arabische Schrift sind NICHT erforderlich.

    Du lernst in den ersten 2 Stunden die Personalpronomen (ich, du …), die Adjektive und die Possessivpronomen (mein, dein, ….)  und ab der dritten Stunde die unterschiedlichen Arten von Verben und wie du die Verben im Gespräch verwendest.